standby-Profis GmbH
Große Str. 29
 27313 Dörverden

04234 – 890 91 00
info@standby-profis.de
04234 8909100
Jobanfrage
Personalanfrage!

News

standby startet Carsharing-Projekt in Dörverden

Seit Anfang März befahren wir zusammen mit CLASSIC Car Sharing aus Hoya Neuland. Wir teilen unseren Ford Focus Kombi am Standort Große Straße 29 mit den Kunden von CLASSIC Car Sharing. Dahinter steckt das Konzept >>Corporate Car Sharing<<. Unternehmen können ihre eigenen Fahrzeuge über CLASSIC Car Sharing an Dritte vermieten, um die eigenen Fixkosten der Mobilität zu senken. Gleichzeitig wird so der Klimaschutzgedanke gefördert. Wir sind von diesem Geschäftsmodell überzeugt. Unser Ziel ist es, dass unsere Fahrzeugflotte möglichst wenig unbenutzt bei uns auf dem Parkplatz steht. Denn immer dann, wenn das standby-Fahrzeug nicht von den eigenen Mitarbeitern genutzt wird, steht es der Allgemeinheit zur Verfügung. Den intensiveren Austausch beider Unternehmen startete Niklas Reling vom Team CLASSIC Car Sharing, der für standby eine eigene Kostenkalkulation des Fahrzeugs erstellte. Zu guter Letzt musste der Ford Focus noch mit der Car Sharing Technik ausgerüstet werden. Die Nutzung ist sehr einfach. In nur drei Schritten geht es los. Profil anlegen, App herunterladen, Auto buchen und Losfahren. Wir sind mit dem System von Corporate Car Sharing absolut zufrieden und planen bereits zwei weitere Fahrzeuge, einen Ford Fiesta und einen Ford Transit Neun-Sitzer, aufzuschalten. Damit signalisieren wir den Wunsch möglichst langfristig auf Car Sharing zu setzen. Wenn das Angebot in Dörverden angenommen wird, werden wir nach und nach auf E-Mobilität umstellen und Fahrzeuge mit E-Antrieb in unsere Flotte aufnehmen. Dies können dann auch E-Bikes (Pedelecs) und E-Scooter sein.