CNC-Abkanter in Verden

CNC Abkanter (m/w)

Für die Unterstützung eines Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Termin ein CNC Abkanter (m/w) !!



Ihre Aufgaben:

Durchführung von Korrekturen an der Maschine
Inbetriebnahme der Maschine
Sichtkontrolle der gefertigten Bleche und arbeiten nach
technischen Zeichnungen
Abkanten und biegen von Blechteilen mit CNC-Abkantmaschinen
Selbständiges Einrichten und Rüsten der CNC-Maschinen

 



Ihr Profil:

Abgeschlossene Ausbildung in einem Metallberuf
Erfahrung im Umgang mit CNC-Abkantmaschinen
Handwerkliches Geschick
Selbstständigkeit und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Der Kunde:

Der Kunde ist ein metallverarbeitendes Handwerksunternehmen. Es wurde 1968 gegründet und beschäftigt heute rund 110 Mitarbeiter. Das Produkt- und Leistungsspektrum reicht von Bauschlosserarbeiten für regionale Privatkunden bis hin zu schlüsselfertigen Produktmaschinen für international aufgestellte Investitions- und Konsumgüterhersteller.

Das Unternehmen ist divisional organisiert, um die verschiedenen Produkt- und Leistungsgruppen bzw. Strategischen Geschäftsfelder differenziert bearbeiten zu
können. Im Ergebnis entstanden die Geschäftsbereiche Anlagenbau, Maschinenbau, Service, Teilefertigung sowie Stahl- und Metallbau.

Wir bieten Ihnen einen attraktiven, vielseitigen Arbeitsplatz und gute Verdienstmöglichkeiten an.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit Angabe Ihres frühest möglichen Eintrittstermins.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie mit uns über unser Kontaktformular per Mail Whatsapp (0175/6604820) Kontakt auf.

Ihre Ansprechpartner sind:
Dipl.-Wirtschafting. (FH) Jörg Müller und
Herr Aytac Dincer

Zurück zur Übersicht
Jetzt ist es amtlich: Zeitarbeit verdrängt keine Stammarbeitsplätze!

BAP-Hauptgeschäftsführer Thomas Hetz zu Zahlen über sogenannte atypische Beschäftigungsverhältnisse: „Das Normalarbeitsverhältnis ist auf dem Vormarsch“

> mehr lesen

Ist ein hoher Krankenstand typisch für die Zeitarbeit?

Thomas Hetz zu den aktuellen Auswertungen der Techniker Krankenkasse zum Krankenstand in der Zeitarbeit

> mehr lesen

Der stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion Klaus Ernst bezeichnete Zeitarbeit als „organisierte Lohndrückerei

Thomas Hetz nimmt Stellung zu Äußerungen der Linksfraktion zur Zeitarbeit

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK