Personaldienstleistungen mit Herz

Mit mehr als 15 Jahren Branchenerfahrung sind standby-Gründer Jörg Müller und seine Teams professionelle Ansprechpartner für alle Personalfragen. Mit dem Fokus auf ein starkes Recruitment sorgen wir dafür, dass Sie schnellstmöglich zu Ihren neuen Wunschmitarbeitern bzw. zu Ihrem neuen Wunscharbeitsplatz gelangen. Sollte zunächst eine direkte Vermittlung nicht möglich oder gewünscht sein, ermöglicht es unsere unbefristete Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung, dass Sie Ihren neuen Kollegen bzw. Ihren neuen Arbeitsplatz vor der Festeinstellung über die Zeitarbeit kennenlernen.

Manch Arbeitnehmer hat bei uns auch seine dauerhafte berufliche Heimat und damit einen sehr abwechslungsreichen und anspruchsvollen Arbeitsplatz gefunden. Denn auch die Arbeit in der Zeitarbeit  macht Spaß! Unsere Stammkunden schätzen die Motivation und das Engagement unserer Mitarbeiter und nutzen die Zeitarbeit als exzellentes Flexibilisierungsinstrument bei kurzfristigen Personalengpässen auf Grund von Auftragsspitzen oder bei Krankheits- und Urlaubsausfällen.

 

Starke FranchisePARTNER

Mit unserem Franchisekonzept nutzen wir die Stärken eines Filialisten und die Stärken eines inhabergeführten Einzelunternehmens. So erreichen wir dadurch ein unschlagbares Alleinstellungsmerkmal ggü. 99% der mit uns konkurrierenden Wettbewerber zu Gunsten unserer Kundenunternehmen, Mitarbeiter und Jobsucher.  Wir wollen Tag für Tag stärker werden und suchen bundesweit zusätzliche Franchise-Partner und -Partnerinnen für die gemeinsame Expansion.
 
 Mitglied im Bundesverband Zeitarbeit Personal-Dienstleistungen e.V.
 
Re-Start für den Standort Verden

"back to the roots" - Jörg Müller übernimmt wieder die Verdener Niederlassung

> mehr lesen

Jetzt ist es amtlich: Zeitarbeit verdrängt keine Stammarbeitsplätze!

BAP-Hauptgeschäftsführer Thomas Hetz zu Zahlen über sogenannte atypische Beschäftigungsverhältnisse: „Das Normalarbeitsverhältnis ist auf dem Vormarsch“

> mehr lesen

Ist ein hoher Krankenstand typisch für die Zeitarbeit?

Thomas Hetz zu den aktuellen Auswertungen der Techniker Krankenkasse zum Krankenstand in der Zeitarbeit

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK